Auch für die Partnerschaftsarbeit war und ist dieses Jahr 2020 ein ganz besonderes

... mit Herausforderungen, Einschränkungen und Enttäuschungen. Enttäuschungen deshalb, weil wir eben nicht wie geplant im Frühjahr Besuch einer Delegation aus den Partnergemeinden bei uns in Ostholstein empfangen konnten. Und wir konnten auch nicht, wie geplant, persönlich von unseren Partnern erfahren, wie es ihnen geht, mit ihnen gemeinsam singen und beten. Aber es gibt inzwischen gute technische Möglichkeiten der Kommunikation. Wir sind dankbar für die Bewahrung und die Zuversicht, die wir durch unseren gemeinsamen Glauben teilen können.

Die Corona-Pandemie macht auch vor Tansania nicht Halt. Während der ersten Infektionswelle im März wurden alle Bildungseinrichtungen, wie in Deutschland, für einige Wochen geschlossen. Seit Ende Mai geht die Regierung in Tansania jedoch ganz anders vor. Seitdem wurde die Pandemie per Dekret des Präsidenten offiziell für beendet erklärt und es werden keine neuen Infektionszahlen veröffentlicht. Währenddessen sind aber z.B. in Kenia, dem Nachbarland, weiter die Zahlen sehr stark angestiegen.

So sind in Tansania Schulen und Universitäten wieder geöffnet. Nur in Krankenhäusern und anderen medizinischen Versorgungseinrichtungen wird vermehrt auf Hygiene geachtet. Dennoch hat die Pandemie auch für die Bevölkerung in Tansania, wie überall auf der Welt, schwerwiegende wirtschaftliche Konsequenzen. Der Handel leidet und auch der internationale Tourismus ist fast zum Erliegen gekommen.

Für unsere kirchlichen Partner heißt dies ganz konkret, dass z.B. Pastoren, die neben ihrer Gemeindearbeit als Lehrer in der christlichen Schule beschäftigt sind, für die Dauer der Schulschließung kein Gehalt bekommen haben.

Für die Christen in Tansania ist weiterhin die Unterstützung durch europäische und amerikanischen Partnergemeinden sehr, sehr wichtig!
Auf Bitten des neuen Leiters der Süd-West-Diozese, Bischof Stephen Nguvila hat der Kirchenkreis Ostholstein im April sofortige Unterstützung in Höhe von € 4.210, davon € 2.500 aus Neustadt, zur medizinischen und hygienischen Vorsorge geleistet.

Für die Partnergemeinde Matamba konnten in 2019/2020 folgende Projekte unterstützt werden:

  1. 1.000,- € wurden zur Ausstattung des großen Kirchenraumes vom kirchlichen Entwicklungsdienst beantragt und bewilligt. Dafür hat die Gemeinde Matamba sieben handwerklich gefertigte Holzbänke angeschafft. Da der Kirchenraum sehr groß ist und die gesamten vorhandenen leichten Plastikstühle noch durch Holzbänke ersetzt werden sollen, bittet die Gemeinde Matamba hier noch um weitere finanzielle Unterstützung in den kommenden Jahren.
  2. 150,- € aus privaten Spenden und aus dem Erlös eines Standes auf dem Pflanzenmarkt in Pelzerhaken in 2019 wurden für die Jugendarbeit der Gemeinde überwiesen. Dieses Geld wurde von dem Jugendleiter Edramu Masuko für den Kauf und die Anpflanzung von einhundert Avocado Setzlingen verwendet. Die Pflege dieses Avocadofeldes ist ein neues Projekt der Konfirmandenarbeit.
  3. 120,- € konnten als Erlös des Erntedankgottesdienstes 2019 vom Kindergarten Jona an den Kindergarten in Matamba überwiesen werden. Dort wurde das Geld genutzt, um eine Schaukel auf dem Gelände des Kindergartens aufzustellen.

Zu all diesen Projekten wurden sehr detaillierte Abrechnungen geliefert. Die Gemeinde Matamba bedankte sich in einem ausführlichen Schreiben sehr herzlich für die Unterstützung aus Neustadt!

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Name Google Maps
Technischer Name CONSENT,__Secure-3PAPISID,__Secure-3PSID, APISID,HSID,SAPISID,SID,SSID,AID,ANID,SIDCC, NID,SNID,SEARCH_SAMESITE,CGIC,CGIC, __Secure-APISID,__Secure-HSID,__Secure-SSID, 1P_JAR,OTZ,OGPC,TAID,DV
Anbieter
Ablauf in Tagen 6491
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung von Google Maps.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analyse
Technischer Name _ga, _gat_gtag_UA_267027529_1, _gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt